Was ist der Kolping-Hilfsfonds?

 

In guten Zeiten sparen - in schlechten Zeiten helfen

Der Kolping-Hilfsonds e.V. ist ein Zusammenschluss von Kolping-Einrichtungen um im Falle von drohenden oder bestehenden wirtschaftliche Schwierigkeiten bei den angehörenden Mitgliedern diese zu vermeiden, abzuwenden oder zu beheben.

 

Mehr als 40 Kolping-Einrichtungen

Bei der Gründung am 3. April 1995 zählte der Kolping-Hilfsfonds e.V. 9 Mitglieder. Inzwischen ist daraus eine starke Solidargemeinschaft geworden der mehr als 40 Kolping-Einrichungen angehören.

 

Unterschiedlichste Mitglieder

Das Spektrum der Mitglieder ist breit gefächert von der örtlichen Kolpingsfamilie bis hin zu großen Kolping-Bildungserinrichtungen.
Grundsätzlich können im Kolping-Hilfsfonds e.V. nur gemeinnützige Kolping-Organisationen aus Deutschland und dem europäischen Ausland Mitglied sein.

Weitere Infos & Kontakt:

Kolping-Hilfsfonds e.V.
Frauentorstrasse 29
86152 Augsburg

Telefon: 0821/34 43-157
Telefax: 0821 /34 43-175
info@kolping-hilfsfonds.de